Ihr Steuervorteil

Absetzbarkeit von Handwerkerrechnungen für Schönheitsreparaturen in selbst genutzten Wohnungen (Informationen gelten nur für Privatkunden)

Es können 20% der Aufwendungen, maximal 1.200€ im Jahr , direkt von der Steuer abgezogen werden!

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass gemäß § 35a Abs. 2 Einkommenssteuer- gesetz Schönheitsreparaturen oder kleine Ausbesserungsarbeiten in selbstgenutzten Wohnungen als haushaltsnahe Dienstleistungen steuerlich mit 20% der Aufwendungen- max. 1.200€ pro Jahr- direkt absetzbar sind. Der Nachweis ist durch Vorlage der Handwerkerrechnung und des entsprechenden Überweisungsbeleges zu erbringen.

Aktuelles

  • Bodengestaltung – Bei uns sind Sie richtig!

    Wir haben für Sie eine große Auswahl an verschiedenen Böden z.B. Teppiche,…

    mehr
  • Zeitungartikel vom 30.06.2012

    Nordbayrische Nachrichten 30.06.2012  

    mehr